Kern-OK

Unser Kern-OK stellt sich vor

Das Kern-OK des ESAF Pratteln im Baselbiet besteht aus der Leiterin bzw. den Leitern aller Abteilungen und Stabsstellen. Sie sorgen mit ihren Stellvertretungen, Ressortverantwortlichen und Teammitgliedern dafür, dass das ESAF Pratteln im Baselbiet den Schwingern, Steinstossern und Hornussern eine würdige Bühne sowie den Besucherinnen und Besuchern ein schönes, einmaliges Fest bieten wird.


Stephan Burgunder
Gastgebergemeinde

Berufliches:
Gemeindepräsident Pratteln

Lebensmotto:
«You can get it if you really want.»

Knacknüsse für Pratteln:
Als Gastgebergemeinde möchten wir uns von der besten Seite zeigen und für unvergessliche Momente und Emotionen sorgen. Dafür setzen wir uns als Austragungsort und ich als Gemeindepräsident ein.

Grösste Vorfreude:
Freitag, 26. August 2022 um 13.59 Uhr, kurz vor dem Start des grossen Festumzuges durch Pratteln. Von da an gibt es kein Halten mehr.

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

Robert Erhart
Leiter Abteilung Sponsoring & Marketing

Berufliches:
Betriebsökonom

Lebensmotto:
Positiv bleiben! Es gibt für alles eine Lösung.

Motivation zum Engagement:
Einmalige Gelegenheit, ein «Eidgenössisches» mitzugestalten.

Knacknüsse meiner Abteilung:
100 Partner und Sponsoren zufrieden zu stellen.

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

Philipp Felber
Leiter Stabsstelle Personal

Berufliches:
Gemeindeverwalter

Lebensmotto:
Nicht Probleme bewirtschaften, sondern Lösungen suchen!

Knacknüsse meiner Stabsstelle:
Die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer zu finden. Corona hat da das Vereinsleben leider etwas ausgebremst.

Lustvollste Momente:
Die grosse Bereitschaft von Einzelpersonen und Vereinen, uns am Schwingfest zu unterstützen.

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

Dieter Forter
Leiter Bereich Gaben

Berufliches:
Pensioniert

Lebensmotto:
Ich lebe in der Gegenwart und schaue nach vorne.

Bezug zum Schwingen:
Zweimalige Mitarbeit im OK für das Basellandschaftliche Kantonalschwingfest (2019 als OK-Präsident in Läufelfingen).

Lustvollste Momente:
Die vielen, neuen Begegnungen, die ich als Leiter Gaben in der Schweiz erleben durfte. Dabei konnte ich feststellen, wie stark die Schweizer KMU aufgestellt sind. Das macht richtig Spass und Mut für den Wirtschaftsstandort Schweiz.

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

Rémy Gröflin
Leiter Stabsstelle Information und Communication Technology

Berufliches:
IT-Spezialist

Lebensmotto:
Mich für die Gemeinschaft im Sport einsetzen.

Bezug zum Schwingen:
Kein unmittelbarer Bezug; ich organisiere gerne und ich bin seit 40 Jahren in der IT tätig.

Grösste Vorfreude:
Persönlicher Kontakt mit den Festbesuchern – und ich war der Brückenbauer, damit der ESV endlich ein digitales Auswertesystem erhält.

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

Urs Hess
Leiter Abteilung Infrastruktur

Berufliches:
Bauingenieur

Lebensmotto:
Offen sein für Neues und Spass an den eigenen Aktivitäten haben.

Lustvollste Momente:
Das kreative Gestalten des gesamten Festplatzes mit den verschiedenen OK-Abteilungen und dass es jetzt endlich draussen mit den Bauarbeiten losgeht. Man sieht buchstäblich, wie das Fest wächst (und auch der Rasen).

Grösste Vorfreude:
Wenn die ganze Infrastruktur rechtzeitig und zur Zufriedenheit aller Besucherinnen und Besucher zur Verfügung steht. Aber auch auf die vielen Kontakte mit Helferinnen und Helfern während des Aufbaus, während dem Fest, und während des Abbaus.

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

Jonas Hubeli
Leiter Abteilung Fest

Berufliches:
Leiter Hotellerie und Beschaffung einer Altersstiftung

Lebensmotto:
Zeit verlieren, um Zeit zu gewinnen.

Knacknüsse meiner Abteilung:
Es ist die grösste und wohl auch die facettenreichste Organisationseinheit. Von der technischen Leitung bis hin zum Kaffi-Gipfeli. Diese Themen alle zu koordinieren und auf einen Wissensstand zu bringen – ist eine tolle Herausforderung.

Grösste Vorfreude:
Mit der Familie in der Arena zu stehen und gemeinsam den Moment zu geniessen.

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

Christoph Keller
Leiter Stabsstelle Ticketing

Berufliches:
Immobilienvermarkter

Lebensmotto:
Das Glas ist bei mir halb voll.

Bezug zum Schwingen:
Ich durfte das ESAF 2010, 2013 und 2016 als Ticketing-Partner begleiten und betreuen.

Lustvollste Momente:
Die Zusammenarbeit in einer Milizorganisation mit ganz unterschiedlichen Personen aus verschiedenen Fachbereichen finde ich sehr spannend und bereichernd.

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

André Knubel
Leiter Stabsstelle Finanzen

Berufliches:
Freelancer im Bereich Finanzen, Internes Kontrollsystem und Risikomanagement

Lebensmotto:
Tu es zu 100 % oder lass es sein.

Bezug zum Schwingen:
Als OK-Präsident von drei regionalen Schwingfesten bin ich relativ spät zum Schwingsport gestossen. Doch dann hat es mich total gepackt.

Grösste Vorfreude:
Auf den Einmarsch der Schwinger und das Singen der Nationalhymne… und auf ein positives Finanzergebnis der Schlussabrechnung.

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

Alain Müller
Leiter Stabsstelle Armee & Zivilschutz

Berufliches:
Unternehmensberater

Lebensmotto:
«Einfach machen!»

Bezug zum Schwingen:
Die Schwinger-Familie ist – resp. war – für mich etwas ganz Neues und ehrlich gesagt, hatte ich vor meiner OK-Tätigkeit nur wenig Kontaktpunkte zum Schwingsport. Dennoch erinnere ich mich gut an die Sägemehl-Kreise, die es in meinem Primarschulhaus im Keller gab – das hatte mich schon damals beeindruckt. Ich glaube, es waren die Trainingsräume des Schwingervereins Muttenz.

Motivation zum Engagement:
Als Milizoffizier bin ich bestens mit den Prozessen der Armee vertraut. Dieses Wissen und meine Beziehungen zu den lokalen Behörden haben mich ins OK gebracht. Als ich im Jahre 2018 für die Funktion des Leiters Stabsstelle Armee und Zivilschutz angefragt wurde, zögerte ich keine Minute. Für mich war klar: Das ESAF Pratteln im Baselbiet ist für unsere Region eine einmalige Sache und da musst du mitmachen. Ein grosser Motivationsgrund waren auch die neuen Beziehungen, Freundschaften und Erlebnisse, die sich durch dieses Engagement eröffnen. Und genau so ist es!

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

Michael Ritter
Leiter Stabsstelle Recht

Berufliches:
Rechtsanwalt

Bezug zum Schwingen:
Ich begleite den Schwingsport seit Jahren. Durch meine Tätigkeit als OK-Mitglied des 100. Basellandschaftlichen Kantonalschwingfests im Jahr 2015 bin ich noch mehr mit dem Schwingen in Berührung gekommen. Dadurch entstand auch meine Tätigkeit fürs ESAF Pratteln im Baselbiet. Seit Geburt des Standorts Pratteln durfte ich das Projekt begleiten.

Motivation zum Engagement:
Die Möglichkeit, das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest im Baselbiet durchführen zu können, ist einmalig. Es ist eine Ehre, Teil dieses Projekts zu sein und die Planung zu begleiten.

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

Markus Schelbert
Leiter Stabsstelle Controlling

Berufliches:
CFO

Lebensmotto:
Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig. (Zitat von Albert Einstein)

Bezug zum Schwingen:
Seit dem 10. Lebensjahr mit dem Schwingen verbunden. Angefangen als Jungschwinger und später als Funktionär in verschiedenen Funktionen im Kanton Zug. Zuletzt im OK vom ESAF 2019 in Zug.

Grösste Vorfreude:
Auf den Einmarsch der Schwinger am Samstagmorgen, auf die Stimmung in der Arena und darauf, ein Teil des Ganzen zu sein. Und auch auf den Montagmorgen nach dem ESAF, bei Sonnenaufgang in Ruhe mitten in der Arena zu stehen und den Event nochmals Revue passieren zu lassen.

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

Philipp Schoch
Leiter Stabsstelle Nachhaltigkeit

Berufliches:
Pflegeleitung Notfallzentrum Spital

Lebensmotto:
Geht nicht, gibt’s nicht.

Motivation zum Engagement:
So was Grosses macht man einmal im Leben.

Knacknüsse meiner Stabsstelle:
Dem ganzen OK die Nachhaltigkeit näher bringen.

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

David Schreiber
Leiter Abteilung Sport

Berufliches:
KMU-Geschäftsführer

Lebensmotto:
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

Knacknüsse meiner Abteilung:
Die sportlichen Inhalte (Schwingen, Steinstossen, Hornussen) in der Gesamtheit planen, organisieren und durchführen. Für die teilnehmenden Athleten und Funktionäre optimale Rahmenbedingungen schaffen und gemeinsam ein unvergessliches ESAF erleben.

Lustvollste Momente:
Die vielen Begegnungen, neue interessante Menschen kennenzulernen und Freundschaften fürs Leben zu schliessen.

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

Markus Schürmann
Leiter Abteilung Beherbergung

Berufliches:
Pensionär, ehemals Supply Chain Manager

Lebensmotto:
Geniesse jeden Tag aufs Neue!

Knackmüsse meiner Abteilung:
Unser Motto: Wir haben nur zufriedene Kunden! Die letzten Tage vor dem Fest werden hektisch sein. Dann wollen wir für die kurzfristigen Wünsche all unserer Gäste eine zufriedenstellende Lösung anbieten können.

Grösste Vorfreude:
Auf viele zufriedene und strahlende Gesichter am ESAF Pratteln im Baselbiet! Unsere Vorbereitungen in der Abteilung Beherbergung sollen so gut sein, dass wir Zeit haben, das Fest zusammen geniessen zu können.

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

Marion Tarrach
Leiterin Stabsstelle Kommunikation

Berufliches:
Kommunikationsberaterin

Lebensmotto:
«In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst.» (Zitat Augustinus Aurelius)

Motivation zum Engagement:
Eine einmalige Gelegenheit zu packen, um bei diesem Grossevent nicht nur dabei, sondern mitten drin zu sein und ihn mitgestalten zu können.

Knacknüsse meiner Stabsstelle:
Die Vielfalt der Aufgaben in den Griff zu bekommen, das Navigieren zwischen dem Möglichen und dem Machbaren, dem Wünschbaren und dem Notwendigen, die parallelen Prozesse von alltäglichem Kommunikations-Output und der Planung für das Festwochenende…

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

Benedikt Weibel
Leiter Abteilung Verkehr

Berufliches:
ehemaliger SBB-Chef

Lebensmotto:
La solution existe.

Bezug zum Schwingen:
Mein Grossvater war Kranzschwinger, Herausgeber der Schwinger-Zeitung und eines der ersten Schwinger-Lehrbücher.

Lustvollste Momente:
Sind wir ehrlich, die Lust kommt erst, wenn der Anlass erfolgreich über die Bühne gegangen ist. Was Freude macht, ist die Zusammenarbeit mit dem Team.

E-Mail

Kern-OK | Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest Pratteln im Baselbiet | ESAF 2022

Ihr Browser (Internet Explorer) ist leider nicht mehr zeitgemäss, dadurch kann es zu Darstellungsfehlern kommen. Bitte installieren Sie einen anderen Browser.

Wie geht das?Ausblenden