Läckerli Huus wird offizieller Partner des ESAF Pratteln im Baselbiet

18. Juni 2020

Produziert unmittelbar neben dem Festgelände, werden die regionalen Köstlich­keiten wie das Original Basler Läckerli, Rahmtäfeli, Pralinés und Truffes sowie weitere Schokoladenspezialitäten zum Genuss des ESAF Pratteln im Baselbiet beitragen. Die Läckerli Huus AG engagiert sich als offizielle Partnerin der Organisation.

Die Arena des ESAF Pratteln im Baselbiet wird gut 500 Meter von der Produktionsstätte der Läckerli Huus AG entfernt entstehen. Bei einer derart kurzen Distanz ergaben sich die Gespräche fast von selbst. «Vieles an diesem Projekt hat uns gluschtig gemacht. Neben der geografischen Nähe liegen wir auch bei Tradition, Qualität und Genuss auf der gleichen Wellenlänge. Das Läckerli Huus freut sich auf die Schwingszene und ist stolz, süsser Botschafter zu sein», meint Geschäftsführerin und Inha­berin Miriam Baumann-Blocher zum Engagement ihres Unternehmens, das in Frenkendorf (BL) domiziliert ist.

Die Läckerli Huus AG ist ein Unternehmen, das für die Nordwestschweiz bzw. für die beiden Basel gleichermassen steht – und dies seit über 100 Jahren. Die mit viel Liebe und Handarbeit hergestellten Produkte begeistern und überraschen auch den Präsidenten des OK ESAF Pratteln im Baselbiet, Thomas Weber: «Es ist schön, wenn Bewährtes bestehen bleibt, das sich aber auch laufend weiterentwickelt und neue Erfolgsrezepte findet. Wir freuen uns darüber, unseren Weg mit dem Läckerli Huus in den nächsten zweieinhalb Jahren zusammen gehen zu können.»



zu den Downloads