Baselland Tourismus

Baselland - Entdeckerland

Baselland ist Entdeckerland. Denn kaum eine andere Region bietet derart viele Highlights, die es abseits der grossen Touristenströme zu entdecken gibt. Wer «s’Baselbiet», wie der Kanton liebevoll genannt wird, besucht, erliegt bald seinem Charme.

Egal ob gehobene Geniesser, Sportskanonen oder Partylöwen, egal ob Kulturliebhaber oder Naturbewunderer: Alle finden das Passende für sich. Sowohl eine vielfältige Gastronomie – mit hochdotiertem eigenem Wein – als auch ein umfassendes Kulturangebot lassen keine Wünsche offen. Und dann erst die wunderbare Natur: Die abwechslungsreiche Juralandschaft bezaubert mit sonnigen Hügeln, spektakulären Felsflühen, lauschigen Waldtälern und idyllischen, historisch bedeutsamen Dorfkernen. Unschlagbar sind zudem die «Blueschttage» im Frühling und die nebelfreien Herbsttage mit Fernsicht auf die Alpen, den Schwarzwald und die Vogesen.

Wer gern wandert – egal ob auf Themenwegen oder spontan der Nase nach – ist hier am richtigen Ort. Es warten rund 1‘000 km signalisierte Wanderwege für alle Niveaus. Auch Velofahrer und Mountainbiker kommen voll auf ihre Kosten. Das neu geschaffene E-Bike-Land Nordwestschweiz bietet Fahrgenuss auf 10 Thementouren mit rund 480 Kilometern.

Zudem lassen sich viele Schätze der Vergangenheit entdecken. Gegen 80 Burgen und Schlösser – von der Ruine bis zum Wasserschloss – finden sich im Baselbiet, das zu den burgenreichsten Gegenden Europas gehört. Und auch die Antike lockt: In der Römerstadt Augusta Raurica gibt es zahlreiche Monumente zu bestaunen, unter anderem das am besten erhaltene römische Theater nördlich der Alpen.

Egal ob für Einzelpersonen, Paare oder Familien: Baselland ist ideal zum Kurz-Ferien-machen, in denen man dem Alltag entfliehen kann. Auch bei den Übernachtungsangeboten ist die Bandbreite gross und reicht vom Luxushotel über das B&B bis zum Bauernhof und Campingplatz. Das Entdeckerland in der Nordwestschweiz ist per Auto als auch mit dem Öffentlichen Verkehr bestens zu erreichen.

Baselland Tourismus